Auswahl der Teststrecke für eine Probefahrt

Darauf sollte bei der Auswahl einer Teststrecke geachtet werden
Die richtige Teststrecke

Die Auswahl der Teststrecke ist wichtig, da sie ein erstes Kennenlernen des Autos und dessen Fahrgefühl ermöglicht.

Ideal ist eine Teststrecke, bei der das Fahrzeug auf unterschiedlichen Straßenbelägen und unterschiedlichen Streckenabschnitten geprüft werden kann.

Die Reaktion eines Fahrzeugs sollte in verschiedenen Fahrsituationen getestet werden, beispielsweise im Straßenverkehr, auf der Autobahn, auf einer kurvenreichen Strecke, Landstraße, auf unebenem Untergrund, hügeligen oder bergigen Abschnitten.

Eine Probefahrt sollte mindestens 30 Minuten dauern, da bestimmte Mängel erst auftreten, wenn der Motor warmgelaufen ist.

Das Radio sollte bei der Probefahrt ausgeschaltet bleiben, um das Fahrgeräusch des Fahrzeugs kennen zu lernen und ungewöhnliche Geräusche besser hören zu können.

Übersicht Probefahrt




 Autoportal