Abkürzungsverzeichnis – U

Für vieles gibt es eine Abkürzung, manchmal auch mehrere Bedeutungen.
Lexikon für Abkürzungen

So behalten Sie den Durchblick im Abkürzungs-Dschungel beim Autokauf:
U-Kat, Unfallfr., ÜB, UPE, UstG

U-Kat = Ungeregelter Katalysator

Der ungeregelte Katalysator heißt eigentlich Oxidationskatalysator. Der U-Kat baut Kohlenmonoxid und Kohlenwasserstoff im Autoabgas ab, in dem diese Stoffe mittels Sauerstoff in Wasser und Kohlendioxid ab.

Unfallfr = unfallfrei

Unfallfrei heißt, dass das Auto keine Mängel aufgrund eines Unfalls hat.

ÜB = Überrollbügel

Überrollbügel sind meist in Cabrios und Rennfahrzeugen zu finden. Konkret handelt es sich um eine Metallrohrkonstruktion, die bei einem Überschlag des Fahrzeugs einen Überlebensraum für die Insassen schafft, da ein Dach bei einem Cabrio nicht vorhanden ist.

UPE = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Die unverbindliche Preisempfehlung ist der empfohlene Preis des Herstellers für den Verkauf an Endverbraucher. Er stellt eine Orientierung für den Handel dar, ist aber nicht verbindlich.

UstG = Umsatzsteuergesetz




 Autoportal